Freitag, 23. November 2012

V-Puzzle


 Diese Variante mit gegenläufigen Streifen und 


Daumenlöchern musste nun auch noch ausprobiert werden.


Verstrickt habe ich diverse Rotholz-, Blauholz-, Krapp -und Cochenillefärbungen, wieder gepaart mit grauer Regia.

Falls ihr nun denkt, hier gibt es ja nur noch Wiederholungen, ihr könnt beruhigt sein, ich habe gestern eine Jacke aus dieser Wolle angeschlagen.

Kommentare:

Stricken und Nähen by Ruth hat gesagt…

Oh, sind dien "Komfort" Stulpe schön !
Liebe Grüsse
Ruth

Kathrin Müller hat gesagt…

Immer wieder schön anzuschauen! Tolle Idee!

LG Kathrin

Conni's Maschenmix hat gesagt…

Und selbst wenn (Wiederholungen), sehen trotzdem immer wieder super aus.
Liebe Grüße, Conni

Selket hat gesagt…

Gute Idee mal für meine Wollreste, gefallen mir :-)