Freitag, 20. Juni 2014

Insektenhotels

Hier kommt noch eine Idee, die man gut mit Kindern umsetzten kann.
Mein Sohn hat kürzlich zum ersten mal "genullt" und wir haben mit seinen Gästen eine ganze Hotelkolonie gebaut.
 
 
Mein Mann hat dafür an einem längeren Balkenstück zuerst die Dachschrägen abgesägt und dann für jeden ein Häuschen abgesägt. Die Kinder haben dann alles schön geschmirgelt und mit der Bohrmaschine selbst vorne und hinten die Löcher reingebohrt. Ein Reststück Dachpappe, gab genügend Dächer für alle Hotels. Manche Häuschen bekamen noch einen aufwendigen Außenanstrich mit wasserfesten Stiften.
 

Und schwuppdiwupp hatten wir eine ganze Hotelkolonie im Apfelbaum hängen, abends haben die Baumeister jedoch ihre Hotels mit nach hause genommen. So dass wir nun nicht mehr so eine schöne Gartendekoration haben.

Falls ihr auch immer mal solche Ideen sucht, vor zwei Jahren haben wir uns als Bootsbauer betätigt.

Kommentare:

MondScheinMaschen hat gesagt…

Tolle Idee und vor alem haben die Kinder noch lange Freude daran und können beobachten.
LG von Silvia

Waltraud hat gesagt…

Eine super Idee für einen Kindergeburtstag.
LG Waltraud

wollsocke hat gesagt…

....tolle idee und auch für die vielen insekten klasse....
vg
annette

Poledra hat gesagt…

Super Idee, habe ich gleich an meinen Sohn weiter geleitet.
lg Sabine

Anonym hat gesagt…

Super Idee, nicht nur für Kindergeburtstage😊.
Liebe Grüße
GaLu