Mittwoch, 5. November 2014

Manchmal kommt es anders als man denkt...

 
 
...so hatte ich eigentlich ganz was anderes für diese Garne geplant.
 
Die Fasern dafür stammen aus einem Swap bei Ravelry, in dessen Rahmen ich 40 verschiedene 5g Faser-Portiönchen bekam. Ich habe mir die Portionen noch mal aufgeteilt und
 
 
zwei verschiedene
 
 
zweifädige Garne mit Farbverlauf gesponnen.
 
 
Dann wollte ich eigentlich den Inspira-Cowl stricken, aber das war mir dann doch zu steif für einen Cowl und außerdem mag ich Loops viel lieber.
 
 
So habe ich ein wenig geribbelt und daraus einen Kissenbezug gestrickt.
Besonders gefällt mir die hubbelige Struktur, da mag man immer über das Kissen streicheln.
 

 Ich bin auch noch ganz überrascht zu was mich diese Fasersammlung inspiriert hat, von ganz alleine wäre ich nicht auf die Idee gekommen, so ein Kissen zu stricken. Ich habe das Inlett einfach kurzerhand eingenäht, werde ich dann wohl zum Waschen immer auftrennen müssen.
 

Kommentare:

Zaunkönigin hat gesagt…

Superschön ♥♥♥!!!!

Liebe Grüße, Gaby

Viola hat gesagt…

Ein fröhliches Kissen Liebe GRüße von Viola

Halas_Cut hat gesagt…

Wunderschön geworden,
hatte auch an dieses Muster gedacht und fürchtete, es könne zu fest für so einen "Kragen" werden.Als Kissen wirkt es jedenfalls sehr überzeugend:-) Die Farbverläufe sind auch genial!!!
Schönen Gruss
Hala

UTEnsilien hat gesagt…

Sehr schönes buntes Kissen. Am Hals wäre es mir, glaube ich, auch zu steif gewesen oder vllt. sogar zu rau.
LG Ute

LuSyl hat gesagt…

Wunderschön!

LG

Sylvia

kaze hat gesagt…

ja manchmal sien die ungeplanten Dinge die Überraschhend Schönsten!
Wunderba das teil. Viele grüße kaze

Bärbel hat gesagt…

Gefällt mir, von den farben her schon sehr gut und dieses ungemusterte Muster macht sich toll auf dem Kissen. Schöne Idee.

Liebe Grüße Bärbel

Gwen hat gesagt…

Das Kissen ist eine Wucht :). Werde die Idee aufgreifen!

LG Gwen

Magdalena hat gesagt…

Es ist toll, wenn sich bei der Arbeit immer neue Ideen entwickeln. Das gefällt mir wirklich gut. Ich bin auch froh, dass ich Deine Seite wiedergefunden habe. Hier war totales Computerchaos, leider sind sehr viele meiner Bilder weg. Na ja, jetzt ist alles gut geschützt.
LG
Magdalena

Schnirkellos hat gesagt…

Die Verwandlung vom Cowl zum Kissen ist einfach klasse!
LG Constance

Frauke hat gesagt…

so farbenfroh in der herbstsonne und bestimmt auch schön warm und sehr stabil, freu Dich daran
grüße von Frauke

Judy hat gesagt…

Wow-what wonderful colors and spinning! Such a nice way to showcase both with how you knit the pillow. Quite lovely, that's for sure.
Hello from Idaho,
Judy

Milena Schlegel hat gesagt…

Wow, das Kissen ist wunderschön! Es sieht aus, wie nach Fair-Isle mit ganz vielen Fäden gestrickt. Kaum zu glauben, dass alles aus einem Knäuel kam. Schön gemacht!
Lieber Gruss
Milena