Samstag, 31. Januar 2015

Farbspielerei

 
 
Bei so viel winterweiß war mir ein wenig nach Farbspielereien, so habe ich aus den 3 Grundfarben, 27 Nuancen kardiert.
 

Ähnlich schöne Aussichten habt ihr bestimmt auch im Moment.


Gestrickt habe ich zwischendurch  auch etwas, und zwar diesen Strickkragen, für den mir der "Treppencowl" Inspiration war. Da das Strickprinzip doch recht einfach ist, habe ich meine eigene Variante gestrickt.


 Das  dreifädige Garn habe ich aus schönen geschenkten
 
 
Woll-Seiden-Batts gesponnen, mittlerweile wärmt es den Hals meiner Mutter.
 

Kommentare:

deUhl hat gesagt…

Von den tollen Farben wird man regelrecht angelockt.
Das Versponnene gefällt mir auch sehr.
Herzlichen Gruß, Sabine

deUhl hat gesagt…

Von den tollen Farben wird man regelrecht angelockt.
Das Versponnene gefällt mir auch sehr.
Herzlichen Gruß, Sabine

Sonnenlicht - Heidi Hombsch hat gesagt…

Super Farben in Deinem Farbkreis, da lebt man richtig auf. Bestimmt hat das Kardieren großen Spaß gemacht.
Liebe Grüße
Heidi

Traudl hat gesagt…

Dieser Farbverlauf ist einfach super. Davon träume ich! Leider hab ich keine Kardiermaschine (noch nicht!) sondern nur ein selbstgebautes Kardierbrett. Ob man da die Farben auch so schön gemischt kriegt?...
Viele Grüsse, Traudl

farbenfaden hat gesagt…

Ich habe zwar ein Blending Board, aber bislang habe ich es wenige benutzt, musst du einfach mal selbst ausprobieren. Ob z.B. 3g rot und 3g gelb, orange ergeben.
Das wirst du mehrfach durchmischen müssen, macht man mit der Kardiermaschine auch so.
Viel Erfolg
Claudia

Sheepy hat gesagt…

Da kriegt man die Augen gar nicht mehr weg ...;O)
begeisterte Grüße
Sheepy

Dorfgeheimnisse hat gesagt…

Ein traumhafter Farbkreis!
LG Ute