Freitag, 9. Oktober 2015

Spinntreffen in Hardehausen

Mittlerweile hat der Alltag mich schon seit einigen Tagen wieder, aber ich habe immer noch nicht alle Utensilien zu hause wieder eingeräumt, dennoch hier mal ein paar Fotos vom Spinntreffen der Handspinngilde in diesem Jahr
 
 
Räder, Räder in diesen Massen, immer wieder schön anzusehen.
 
 
Dann kommt es hier und da auch zu Zwillingstreffen.
 
 
Im Intensivkurs Flachs sah es ein wenig aus wie bei Dornröschen
 
 
Auch das wuselige Miteinander ist immer wieder schön anzusehen.
 
 
Mit dem Farbverlaufkurs will ich jetzt erst mal eine Pause machen.
 
 
 Aber hier kommen noch mal schöne Ergebnisse.
 
 
 
Diese Teilnehmerin von letztem Jahr hat den Farbverlauf  in einem schönen Pulloverprojekt verarbeitet.
 
 
Hier noch mal das Gesamtergebnis 2015.
 
 
Dann gab es noch schöne Arbeiten aus Heidschnucken-Fasern, des Handspinngilden-Schafes 2015 zu bestaunen.
 
 
 
 
Und auch die ehemalige Klosteranlage bot viel reizvolles.
 
 
 
 
 
Nun kommen noch zwei Fotos von dem Handschuhkurs den ich gegeben habe.
 
 
 
Und zum guten Schluss ein schönes Abendrot, von meinem Zimmer aus fotografiert.
 

Kommentare:

wollsocke hat gesagt…

.....wunderschöne bilder und bestimmt ein superschönes erlebnis...
lg
annette

Birgit Olann hat gesagt…

Die Stimmung, die Kurse, das Haus - deine Bilder geben wieder, dass es wieder ein schönes Treffen mit viel Lachen und Spaß gewesen sein muss. Schön!

Sheepy hat gesagt…

Ach war das aber farbenfroh ...
Liebe Inselgrüße

Sheepy

spinn- weberin hat gesagt…

ich wollte im frühjahr so gerne mitmachen , hatte alles schon geplant.. aber habe wegen pflege- aufgaben alles storniert, daher es war schön deinen bericht zu schauen und zu lesen. vielen dank..!!! . liebe grüße wiebke