Donnerstag, 28. Mai 2009

Farbverläufe


Mit Farbverläufen habe ich mich in der letzten Zeit immer mal wieder beschäftigt. Ich finde es faszinierend, mir ein Garn zu spinnen, in den von mir gewünschten Farben und der benötigten Wollmenge und Garnstärke.
Dafür kardiere ich mir viele verschiedene Zwischentöne und spinne daraus ein zweifädiges Garn.
Für das rote Tuch habe ich eine Anleitung in dem Lavendelschafheft Sommer 2009 veröffentlicht. http://www.lavendelschaf.de/cms/content/view/258/49/

1 Kommentar:

bellenoir hat gesagt…

Das rote Tuch sieht traumhaft aus *schwärm* auch der Verlauf, schade das ich nicht stricken kann :-))))