Donnerstag, 5. November 2009

Smaragd-Handschuhe


Angeregt von Andrea Mondkind habe ich letzte Woche die

Smaragdi Mittens</a> gestrickt, die Anleitung kann man umsonst bei Ravelry runterladen. Ich habe das Farbverlaufssockengarn "Solo" von Lana Grossa und ein dunkelblaues Sockengarn aus meinem Vorrat ( wofür hat man den schließlich) verwendet. In der Orginalanleitung wird für den 2.Faden etwas von dem Knäuel abgewickelt, in der Hoffnung die gleichen Farbpartien begegnen sich in dem Handschuh nicht, falls doch, soll man einfach ein Stück Faden rausschneiden. Das habe ich zuerst versucht, aber ich fand dass dann nicht praktikabel und habe mich für das einfarbige Kontrastgarn entschieden.


Manchmal können einem die eigenen Strickerfahrungen ja auch ein Bein stellen, so habe ich in diesem Fall kurz die Anleitung gelesen und mir gedacht: " Ich weiß schon wie das mit dem Daumen geht". Nachdem der erste Handschuh (oben links) fertig war, habe ich dann festgestellt, in dieser Anleitung ist das ja anders beschrieben. So hat dann der zweite Handschuh den Orginaldaumen bekommen. Zunächst wollte ich den ersten Handschuh dann noch mal aufziehen, da mir die Passform meiner Variante jedoch besser gefällt, werden ich sie als zweieiige Zwillinge weiter behalten. Sie sind ja sowieso nicht ganz gleich, denn außer den verschiedenen Farbverläufen habe ich bewusst auch noch Hintergrundfarbe und Einstrickfarbe gewechselt.

Auf jeden Fall machen sie schöne warme Hände!!

Kommentare:

wiebke hat gesagt…

wunderschön! gruß wiebke

ariadne hat gesagt…

Hallo ; ),
die Handschuhe sind dir gut gelungen. LOBLOB !
lg gudrun

socksstreet hat gesagt…

Die Handschue sind toll!

Und ich kann das auch ganz wunderbar, einmal drüberhuschen und dann ist alles klar *g*

einen lieben Gruß
Ute

Susa hat gesagt…

....bei den Handschuhen wird mir direkt warm ums Herz, aber bestimmt halten sie auch die Hände wunderschön warm. Ich habe deine Seite über ein Post bei Andrea Mondkind gefunden und finde sie sehr gelungen....bestimmt lese ich nun immer mit! LG Susa

Jana hat gesagt…

Liebe Claudia,
ich mag sie auch sehr, Deine Schmuckstücke zum Händewarmhalten! Dass es zweieiige Zwillinge sind, gefällt mir ganz besonders ;)
Liebe Grüße
Jana, die noch überlegt, ob sie sich beim Fasertauschbuch für das Gotländische Pelzschaf einträgt...

farbenfaden hat gesagt…

Danke für eure netten Kommentare.

@Jana - Ja mach doch mit, es sind doch so viele interessante Wollsorten dabei.
Hattest du neulich meine Mail zu deinem türkischen Socken bekommen?

Teerose hat gesagt…

Ach,- diese Handschuhe sind einfach TRAUMSCHÖN!!!
Ich bin verliebt!

Neidische Grüße: Martina