Donnerstag, 7. Juni 2012

Indigotag


Letzten Samstag hatten wir einen schönen Frühsommertag und damit das richtige Wetter für einen Indigotag.
Ich mag es rund um Haus und Garten rumzuwuselen und zwischendurch immer mal neue Wolle in die Indigoküpe zu geben.
Mit Indigo färbe ich nur 1-2 mal im Jahr und ich hatte mir einige Gelbfärbungen vorbereitet, um sie zu überfärben. Ich war jedoch ganz erstaunt, wie lange die Küpe intensiv blau färbt. Dadurch sind die Gelbüberfärbungen eher Petrol geworden, aber das ist ja auch eine schöne Farbe.
Nun steht die Restküpe noch im Topf und ich müsste erst mal wieder neue Gelbfärbungen machen. Vielleicht färbe ich auch erst blau und dann gelb.

Ergänzung:
Ich nehme dieses Rezept von Karin Tegeler https://www.kräuterkommune.de/viewtopic.php?t=573&sid=93622f37fffd80d59e9ecbc00300dd42, so habe ich es auch mal bei ihr in einem Workshop gelernt. Letztes Jahr habe ich mir bei ihr, auch noch Indigo rein gekauft, mit meinem bis dahin vorhandenen Naturindigo habe ich auch nicht so dunkle Blautöne erreicht. Für die Gelbüberfärbung ist es jedoch besser geeignet, da man dafür gar nicht so viele blaue Färbkraft benötigt.

Kommentare:

Katrin Schwarz hat gesagt…

wunderschöne farben!

Alpi hat gesagt…

Schööööööön!
Ich mag ja Petroltöne und von daher gefällt mir dein Farbreigen sehr.
Nach welchem Rezept hast du die Küpe angesetzt?

Liebe Grüsse
Alpi

Wolle Natur Farben hat gesagt…

Na das ist ja ein Farbtraum geworden ! Herrlich wieder solche Vorräte zu haben ! LG Anke

Dream-Team hat gesagt…

Das ist ja eine traumhafte Farbpalette geworden! Gefällt mir super.
LG Heike

Marion B. hat gesagt…

Wow! schön.

Jana Muchalski hat gesagt…

Was für ein Fest für die Augen? Welche Küpe hast Du benutzt?
Herzliche Färberinnengrüße
Jana

wollkisterl hat gesagt…

Herrliche Farbnuancen sind dir gelungen. Auch ich habe diese Woche eine Färbesession eingelegt. Es ist immer wieder ein tolles Erlebnis, wenn man die Wolle aus dem Farbtopf holt.
Lg elke

Kathrin Müller hat gesagt…

Oh ja, sowas liebe ich auch und erinnere mich an meinen Farbrausch vom letzten Jahr als die Küpe einfach nicht heller färben wollte und ich erst "Unmengen" an blauer Wolle hatte bevor ich zum Grün kam ...
Herzliche Grüße von Kathrin

Judy hat gesagt…

That looks like a lot of fun! Lovely colors.

Sabine hat gesagt…

Wunderschöne Indigotöne, hach, ich will auch. Sehr, sehr schön!
LG
Sabine

bettinadrexler@gmx.net hat gesagt…

Schade, der Link funktioniert nicht....

Gruß
tina

farbenfaden hat gesagt…

Ich weiß auch nicht warum der Link nicht funktioniert, du kannst ihn aber kopieren und dann bei dir direkt eingeben, dann geht es bei mir.
lg
Claudia