Freitag, 6. September 2013

Grüne Nadelstreifen

Im Moment haben wir ja nochmal Hochsommer, aber bald ist wieder Stulpenzeit. Die Zackenstulpen gefallen mir im Moment am besten mit Nadelstreifen, Ton in Ton.



 Der petrolfarbene Grundton ist Regia, alle anderen Töne sind Pflanzenfärbungen. Das Strickprinzip dieser Stulpen hatte ich hier schon mal gezeigt.


 


 Der Rand mit den betont, farbigen Abnahmen gefällt mir besonders gut.



Bei künstlichem Licht sind die einzelnen Farbtöne gar nicht so einfach zu unterscheiden, deshalb habe ich mir folgenden Trick ausgedacht, einfach bei Tageslicht die Wollnäuel in der richtigen Reihenfolge auf eine Rundstricknadel fädeln und abends nach einander weg stricken.
 

Kommentare:

strickausspoeck hat gesagt…

...........deine Idee mit den verschiedenen Farben ist super. Die Stulpen sind so schön harmonisch, eine wahre Pracht!
Deine Idee mit der Kontrastfarbe beim Zusammenstricken habe ich bei meinen Zackenstulpen nachgemacht und sie wirken frech und witzig.
Dein Blog ist eine Quelle von Anregungen.

Liebe Grüsse traudel

wolltrunken hat gesagt…

Die Pulswärmer sind einfach wunderschön! Die Idee mit dem Vorlegen der Farben auf der Rundnadel finde ich genial.

Liebe Grüße

von Birgit

Lesende Frauen sind gefählich... hat gesagt…

schön geworden, gefällt mir. Habe auch gerade die Töpfe am Köcheln mit Götterbaumsud. Stricken muss infolgedessen noch warten, aber hier ist es eh noch zu heiß dafür.
Lieben Gruß
Susannem

Judy hat gesagt…

Those are quite neat! I love the subtle color gradation in your yarns.
Enjoy your weekend,
Judy

WolleNaturFarben hat gesagt…

Hallo liebe Claudia, wenn du noch mehr von deinen tollen Stulpen zeigst, dann werde ich noch ganz schwach. Hast es ja so toll erklärt in deinem anderen Post, danke. Und jetzt wo der Spätsommer- Herbst kühler wird. Tolle Farbe auch . herzliche Grüße anke

Gwen hat gesagt…

Jepp - wunderschön und ansteckend!

LG Gwen

Kathrin Müller hat gesagt…

Liebe Claudia, die Idee mit der Rundstricknadel ist perfekt! Wieso bin ich da bloß nicht drauf gekommen? *lach* Manchmal ist so ein Denkanstoß von "außen" gar nicht so schlecht :-) Danke!
Liebe Grüße von Kathrin

Patricia hat gesagt…

Ohh die gefallen mir aber und die Farben passen so gut zusammen !
LG Patricia