Sonntag, 15. Dezember 2013

Die nächsten zwei

Hier kommen die Exemplare von dieser Woche.


Die Rot- und Rosatöne sind mit Cochenille, Rotholz und Krapp gefärbt.

 
Danke für eure netten Kommentare zu meinem letzten Post.

Kommentare:

Géraldine hat gesagt…

Und wieder ein wunderbares Pärchen... Ich staune immer, wie toll die Pflanzenfarben vor diesem dunkelgrau zur Geltung kommen.

Liebe Grüße und frohe Weihnachten, Géraldine

Fratzi´s Bastelseite hat gesagt…

Die sehen toll aus!Darf ich mal fragen, wie du den Rand gestrickt hast oder hast du umhäkelt??

LG Fratzi

farbenfaden hat gesagt…

Das ist eine gestrickte Mäusezähnchenkante, wie die gestrickt wird habe ich schon mal im Dezember 2009 erklärt, wenn du magst kannst du in meinem Archiv nachschauen.

lg
Claudia

Fratzi´s Bastelseite hat gesagt…

Vielen Dank! Werde gleich mal bei dir rumstöbern, dann werde ich schnell noch mal Stulpen stricken für Oma!

LG Fratzi