Freitag, 31. Dezember 2021

Blaubunt

Kurz vor dem Jahreswechsel will ich mal noch diese Jacke zeigen, die ich schon seit ein paar Wochen fertig habe.


Für die Grundfarbe gesellten sich links Gotland Pelzschaf (Indigofärbung) mit Rhönschaf (Säurefärbung) beisammen.
Das war mehr eine Notlösung, da mir die Pelzschaf-Fasern nicht gereicht hätten. 


Die bunten Farben fanden sich überwiegend in meiner Restekiste




Bei den Knöpfen war auch Improvisation angesagt, es wechseln sich zwei Blautöne aus meinen Vorräten ab.




Nun wünsche ich euch noch, dass ihr in den nächsten Tagen auch noch ein wenig Zeit habt, die Füße hochzulegen und wir alle miteinander im nächsten Jahr wieder Ideen, Zeit und Muße für neue Werkeleien haben. 
(P.S.: die Pantoffeln sind selbst gekauft und nicht selbstgemacht 😊)



 Alles Gute für 2022!!!

5 Kommentare:

Sprotte hat gesagt…

Was für eine schöne Jacke - die Farben sind wieder wunderschön! Hat die Knopfleiste kleine Wellen oder wirkt das nun auf dem Bild so?
Danke fürs Zeigen und eine gute Zeit für dich!

farbenfaden hat gesagt…

Die Wellen sind nicht geplant entstanden, sondern durch das Einknöpfen. Das habe ich auch bei anderen Teilen.
Ich mache mittlerweile alle 3-4 cm einen Knopf, damit es keine Gucklöcher zwischen den Knöpfen gibt.
Danke für dein Lob.

filzundgarten hat gesagt…

Liebe Claudia,
was für eine schöne Jacke hast du da gemacht. Ich habe ja auch immer etwas auf den Nadeln, doch das zeige ich meistens gar nicht. Vielleicht sollte ich das auch mal tun - so wie du mal deinen Garten zeigen könntest. Das wäre doch eine Idee!
Liebe Grüße und ein gutes und erfolgreiches neues Jahr.
Ute

Leswoll hat gesagt…

Liebe Claudia,
Ich bin hin und weg über diese wieder so tolle Jacke! Fantastisch!
Viele Grüße
Inge(Sauerland)

Hummelbrummels Kreativitätenkabinett hat gesagt…

Sehr, sehr schön Deine Jacke!
Vielen Dank für's Zeigen.
Viele Grüße
Damaris