Samstag, 31. März 2018

Schöne Ostern

Na wenn es hier schon keine fertigen Werke zu sehen gibt, dann doch mal ein Foto mit Ribbelwolle als Osternest. Bevor ich heute den Ribbelstrang noch mal neu gebadet habe, habe ich noch ein Osternestfoto gemacht.


Hier kommen noch ein paar Detailfotos von unseren gestrigen hessischen Blauholzeiern.


Einfarbige Eier gab es auch, wir haben mit Zwiebelschalen, Blau- und Rotholz, Cochenille und Malvenblüten gefärbt.


Ich wünsch euch schöne Ostern, vielleicht auch mit 


etwas Werkelzeit!


Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Wunderschöne Eier, sehr geschmackvolle Dekoration - es ist immer eine Freude auf Deinem Blog zu lesen!

Ein schönes Osterfest, viele liebe Grüße,

Monika

Frauke hat gesagt…

wunderschöne osterfarben zeigst du . Mit Rot- Blauholz und zwiebelschalen färbte ich auch schon. Gibt es da auch kalre Angaben welche farben wirklich ungiftig sind. Die Eierschalen sind da ja kein Schutz. Grüße von Frauke

farbenfaden hat gesagt…

Meines Wissens ist nur Krapp leicht giftig als Ostereierfarbe und wird deshalb bei uns seit einigen Jahren nicht mehr in Apotheken verkauft. Machen sind ja häufig auch in Tees.
LG
Claudia

farbenfaden hat gesagt…

Ich meinte natürlich Malven, die häufig in Tees sind, immer diese Autokorrektur.