Samstag, 2. Juli 2022

Kleine Täschchen

Kleine Täschchen kann frau ja besonders zur Reisezeit im Sommer gut gebrauchen. 




Für dieses Exemplar habe ich im Webkurs einen Stoff gewebt


für die Patrone werden 6 Schäfte und 6 Tritte benötigt. 





Das Täschchen mit dem schönen Zipperanhänger habe ich mittlerweile schon verschenkt.


Aber es sind ja noch 2-3 Meter Stoff da...


Unter anderen würde ich gerne auch eine Umhängetasche daraus nähen, mal sehen, wann ich dazu komme..??


Ein wenig gefärbt habe ich auch und zwar mit Lupinen, die bei uns an vielen Wegesrändern blühen, aber mittlerweile schon verblüht sind.

Mit Lupinen kann man ganz unterschiedliche Töne erzielen, je nach dem welche Pflanzenteile man verwendet. 
Für die kühlen Töne ganz links habe ich nur die blauen kleinen Blüten verwendet, die Färbungen in der Mitte wurden mit den oberen Lupinenrispen gefärbt. Verwendet man die ganze Pflanze bekommt man ein grelles gelb. 


Zum Schluss noch einen kleiner Pfingstrosengruß, die Pfingstrosen haben in diesem Jahr auch besonders prächtig geblüht.

Keine Kommentare: